Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

The Metropolitan Opera: Tschaikowski - Eugen Onegin


The Metropolitan Opera: Tschaikowski - Eugen Onegin

Der großstädtische Müßiggänger Eugen Onegin ist der Held von Tschaikowskis Oper. Er erbt unerwartet Landgut und trifft so auf die beiden Schwestern Tatjana und Olga. Tatjana verliebt sich sofort in Onegin. Doch dieser weist sie zurück. Aufgrund einer Verkettung von Ereignisse kommt es zu einem Duell zwischen Onegin und Olgas Verlobtem Lenski, bei dem Lenski stirbt. Nach diesem tragischen Ereignis findet Onegin nicht mehr in sein Leben zurück und bemerkt viel zu spät, dass auch er Tatjana liebt. Doch diese ist mittlerweile verheiratet und so bleibt die Liebe am Ende unerfüllt.
Mit Anna Netrebko, Alexey Dolgov und Dmitri Hvorostovsky.
Dirigent: Robin Ticciati
Produktion: Deborah Warner
Gesungen in Russisch (mit deutschen Untertiteln)

Lassen Sie sich diese spektakuläre Live-Übertragung aus der weltberühmten METROPOLITAN OPERA in New York nicht entgehen!

Genre: Oper
Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2017
Filmlänge: 240 Minuten
FSK: ohne Altersbeschränkung
Bundesstart:
Projektionsart: Digital

Filmtrailer

Live-Übertragung aus der weltberühmten METROPOLITAN OPERA in New York.

Spielzeiten

Wenn Sie Ihre Eintrittskarten online kaufen oder reservieren möchten, klicken Sie einfach auf die gewünschte Uhrzeit. Hinweis: Vorstellungstermine ab dem nächsten Donnerstag werden immer erst montags festgelegt.

Sa
22.04.2017
 Uhr