Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

Begabt - Die Gleichung eines Lebens


Begabt - Die Gleichung eines Lebens

Filmplakat unbekannt

Der alleinstehende Frank Adler (Chris Evans) hat die Vaterrolle für seine aufgeweckte kleine Nichte Mary (Mckenna Grace) übernommen und lebt mit ihr in einem Küstenstädtchen in Florida. Mary ist hochbegabt, doch Frank setzt alles daran, ihr ein normales Leben zu ermöglichen. Dennoch bleibt das mathematische Talent der Siebenjährigen nicht unbemerkt und so taucht eines Tages Franks gebieterische Mutter Evelyn (Lindsay Duncan) auf. Die Pläne der wohlhabenden Bostonerin für ihre Enkelin drohen Frank und Mary auseinanderzureißen…

Genre: Drama
Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2017
Filmlänge: 102 Minuten
Bundesstart:

Filmtrailer

Drama über den alleinstehenden Frank, der seine hochbegabte Nichte großziehen muss.