Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

Landrauschen


Landrauschen

Nach einem wilden Studentenleben und miesen Jobs in Berlin plagt Toni (Kathrin Wolf) eine Sinnkrise. Eine Erbschaftsangelegenheit ist da gerade der richtige Vorwand, um in ihr Heimatdorf zu flüchten und auf einen Neuanfang zu hoffen. Dieser gestaltet sich jedoch schwieriger als gedacht, denn sowohl ihre Eltern als auch ihr Umfeld im neuen Praktikantenjob machen ihr das Leben schwer und nehmen sie einfach nicht Ernst. Zum Glück ist da noch die aufgeweckte Rosa (Nadine Sauter), mit der sich schnell eine sehr enge Freundschaft entwickelt.

Im Anschluss an die Vorstellung findet ein Filmgespräch mit der Regisseurin Lisa Miller statt.

Genre: Drama
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2018
Filmlänge: 101 Minuten
FSK: ab 12
Bundesstart:

Filmtrailer

Die junge Toni zieht aus der Großstadt wieder in ihr Heimatdorf und hofft dort auf einen Neuanfang.