Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

Royal Opera House: Der Barbier von Sevilla

Achtung
Sie verwenden einen veralteten Browser!
Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, da Sie sonst diese Webseite nicht korrekt verwenden können.
Desweiteren gefährden Sie sich und andere durch nicht behobene Sicherheitslücken in veralteten Browsern!
Aktuelle Browser und weitere Informationen finden Sie z.B. auf der Seite browser-update.org.

Royal Opera House: Der Barbier von Sevilla

Rossinis komische Oper mit ihren stimmlichen Feuerwerken, ihren intriganten Liebenden und ihrem vielbeschäftigen Barbier ist ein überaus vergnügliches Erlebnis, das vor Unfug nur so strotzt

Musik: Gioachino Rossini
Libretto: Cesare Sterbini
Regisseure: Moshe Leiser und Patrice Caurier
Bühnenbild: Christian Fenouillat
Kostümdesign: Agostino Cavalca
Licht: Christophe Forey
Dirigent: Rafael Payare

Genre: Oper
Produktionsland: Großbritannien
Produktionsjahr: 2022
Dauer: 225 Minuten

Trailer

Live-Übertragung aus dem weltberühmten ROYAL OPERA HOUSE in London.

Aufführungszeiten und Tickets

Wenn Sie Ihre Eintrittskarten online kaufen oder reservieren möchten, klicken Sie einfach auf die gewünschte Uhrzeit. Hinweis: Vorstellungstermine ab dem nächsten Donnerstag werden immer erst montags festgelegt.

Normalfassung

Mi., 15.02.2023:  Uhr
Do., 16.02.2023: keine Vorstellungen
Fr., 17.02.2023: keine Vorstellungen
Sa., 18.02.2023: keine Vorstellungen
So., 19.02.2023: keine Vorstellungen
Mo., 20.02.2023: keine Vorstellungen
Di., 21.02.2023: keine Vorstellungen
Mi., 22.02.2023: keine Vorstellungen
Do., 23.02.2023: keine Vorstellungen
Fr., 24.02.2023: keine Vorstellungen
Sa., 25.02.2023: keine Vorstellungen
So., 26.02.2023: keine Vorstellungen
Mo., 27.02.2023: keine Vorstellungen
Di., 28.02.2023: keine Vorstellungen