Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

Bulldog

Achtung
Sie verwenden einen veralteten Browser!
Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, da Sie sonst diese Webseite nicht korrekt verwenden können.
Desweiteren gefährden Sie sich und andere durch nicht behobene Sicherheitslücken in veralteten Browsern!
Aktuelle Browser und weitere Informationen finden Sie z.B. auf der Seite browser-update.org.

Bulldog

Filmplakat unbekannt

Bruno ist 21 Jahre alt und lebt mit seiner nur 15 Jahre älteren Mutter Toni zusammen. Seit er denken kann, sind sie ein Herz und eine Seele. Eines Tages soll jedoch Hannah, die neue Partnerin von Toni, in die gemeinsame Finca in Spanien einziehen. Bruno hat Angst, die Liebe der Mutter, auf der seine Identität beruht, zu verlieren, wenn er ihre Aufmerksamkeit teilen muss. Gleichzeitig wird ihm bewusst, dass auch für ihn die Beziehung zu seiner Mutter erdrückend ist. Er muss eine Entscheidung treffen – zum ersten Mal in seinem Leben allein.

Genre: Drama
Produktionsland: Deutschland, Spanien
Produktionsjahr: 2022
Filmlänge: 96 Minuten
FSK: ab 12
Bundesstart:
Spielzeit: 1. Woche

Filmtrailer

Drama über eine ungewöhnliche Beziehung zwischen Mutter und Sohn, die auf eine harte Probe gestellt wird.

Spielzeiten und Tickets

Wenn Sie Ihre Eintrittskarten online kaufen oder reservieren möchten, klicken Sie einfach auf die gewünschte Uhrzeit. Hinweis: Vorstellungstermine ab dem nächsten Donnerstag werden immer erst montags festgelegt.

Normalfassung

Mo., 13.02.2023:  Uhr,  Uhr
Di., 14.02.2023: keine Vorstellungen
Mi., 15.02.2023: keine Vorstellungen
Do., 16.02.2023: keine Vorstellungen
Fr., 17.02.2023: keine Vorstellungen
Sa., 18.02.2023: keine Vorstellungen
So., 19.02.2023: keine Vorstellungen
Mo., 20.02.2023: keine Vorstellungen
Di., 21.02.2023: keine Vorstellungen
Mi., 22.02.2023: keine Vorstellungen
Do., 23.02.2023: keine Vorstellungen
Fr., 24.02.2023: keine Vorstellungen
Sa., 25.02.2023: keine Vorstellungen
So., 26.02.2023: keine Vorstellungen